Leistungsüberprüfungen zum Saisonauftakt

Nach einer langen und harten Vorbereitung im Winter, wird im Rennrudersport traditionell im Frühjahr die Leistung überprüft, um festzustellen, ob das Training effizient war und um die Bootsplätze an die Besten zu verteilen. Am 17. Und 18. März fanden diese Leistungsüberprüfungen in Mainz (Ergometer Test) bzw. in Breisach am Rhein (Langstreckentest in Kleinbooten) statt. Die Rennrudergruppe der BRG, das waren Christopher Hanne, Selina Glaser, Niklas Kopyciok und Paul Zillien konnten beim 2000m Ergo-Test gute Leistungen abrufen, und die Früchte des harten Skitrainingslagers in Ramsau am Dachs...
Mehr