Anlässlich der Deutschen Jahrgangsmeisterschaften U17/U19/U23 vom 26.06.2014 ? 29.06.2014 machte ich mich mit meinen Sportlern Benedikt Heuser, Stephan Krenzel und Lars Urban (Bernkasteler RV) auf den Weg an den Beetzsee nach Brandenburg an der Havel.
Dort ging es am Donnerstag los mit den Vorläufen. Benedikt und Lars gingen im JM 2x A LG als erstes an den Start. Im Vorlauf erreichten die beiden den 5. Rang und mussten somit auch am Freitag in den Hoffnungslauf. Die beiden sind seit März zusammen in dieser Bootsklasse an den Start gegangen und haben auf vielen nationalen Regatten Erfahrung gegen die starke Konkurrenz sammeln können.
Nach dem Doppelzweier ging auch Stephan am Mittag im JM 1x B an den Start. Er kam ebenfalls auf Rang 5 ins Ziel und auch das hieß für ihn die Teilnahme am Hoffnungslauf. Stephan ist über die Saison nur auf einer weiteren großen nationalen Regatta an den Start gegangen und konnte somit nicht einschätzen, wie stark seine Konkurrenz hier sein würde.
Nach einer erholsamen Nacht ging es dann am Freitagmorgen wieder an die Regattastrecke. Benedikt und Lars mussten sich nun im Hoffnungslauf unter Beweis stellen. Nach einem harten Rennen kamen sie auf Platz 4, was der Einzug ins B-Finale bedeutete.
Für Stephan lief sein Hoffnungslauf an diesem Tag zwar eigentlich ganz gut, jedoch kam er nicht unter die ersten drei Plätze, sodass für ihn leider die Teilnahme an einem der beiden Finals ausblieb.
Da wir samstags in keinem Halbfinale starten mussten, haben wir den Tag zur Auszeit genutzt. Wir vier machten einen Ausflug nach Berlin, bei dem wir durch ein kleines Touristenprogramm auf andere Gedanken kamen.
Und dann stand der letzte Tag und damit das Finale B für den Doppelzweier auch schon auf dem Plan. Benedikt und Lars wollten aus diesem Rennen noch das Best mögliche rausholen. Nach einem wirklich spannenden Rennen bei Regen und Wind kamen die beiden jungen Ruderer auf Rang 2 mit nur einer Sekunde Abstand auf die Sieger. Damit fand das Wochenende einen für uns sehr zufriedenstellenden Ausgang und wir konnten uns auf den Weg nach Bingen machen.
Die Teilnahme an der DJM 2014 war für die drei Ruderer eine Herausforderung, die sie gut gemeistert haben. Sie haben Erfahrung sammeln können, die sie mit Sicherheit für weitere Wettkämpfe nutzen können.

Schnupperkurs für Erwachsene 2024
am 19., 20. und 21. April
Anmeldung: sport@brg1911.de
Für weitere Infos hier klicken!
This is default text for notification bar