100. Internationaler Pfingstregatta in Gießen

Die Binger Rudergesellschaft 1911 e.V. erzielte am Pfingstwochenende mit 10 Sportlern, die insgesamt in 30 Rennen starteten, ein wirklich gutes Ergebnis. Es wurden 14 Rennen gewonnen, dadurch auch ein Preisgeld von 300 Euro und 10 zweite Plätze erfahren. Somit gab es nur wenige Rennen, in denen kein Platz unter den ersten beiden erzielt wurde. über die ersten zwei der drei Regatta-Tage wurden die Rennen über eine Wettkampfstrecke von 1000m ausgetragen. Äußert erfolgreich starte Selina Glaser über diese Distanz in insgesamt sechs Rennen. Vier Mal hiervon trat Selina im Einer an und konnte hi...
Mehr

Regatta in Heidelberg

Bei strahlendem Wetter fuhren wir am Samstag den 19.05.12 zur 78. Heidelberger Ruderregatta. Für die Binger RG starteten bei den Senioren: Selina Glaser, Caterina Zillien, Niklas Kopyciok und Matthias Hang; bei den Kindern & Junioren: Hendrik Mießner, Benedikt Rohr, Stephan Krenzel, Paul Schneider und Julian Feick. Nach der Ankunft wurden von den jüngsten Teilnehmern sofort ihre Boote aufgeriggert und sich auf das Rennen vorbereitet. Im ersten Rennen an diesem Tag belegten Hendrik Mießner und Benedikt Rohr im Leichtgewicht-Jungen-Doppelzweier (12 u.13 Jahre) den 2. Platz. Ebenfalls d...
Mehr

Regatta in Köln

Am 18.5.2012 fuhren wir von der Binger Rudergesellschafft mit Christopher Hanne, mir Philipp König und dem Cheftrainer Stefan Habermann zur internationalen Regatta in Köln am Fühlinger See gefahren. Nach knappen zwei Stunden Fahrt ohne Rast und Pause ging es als erstes nach dem Aufriggern aufs Wasser, um sich an die Gegebenheiten zu gewöhnen. Abends im sehr angenehmen Hotel konnten die Schwergewichte ihres Rufes gerecht werden und beim „All you can eat“ mal richtig zulangen, während die Leichtgewichte größtenteils mit kleinen Portionen zurecht kommen mussten. Am nächsten Morgen ging es n...
Mehr